Shop Bewertung “Tierheilkundezentrum”

Bitte hier klicken um eine Bewertung zu verfassen.


Ihre Shop-Bewertung

- Womit sind Sie besonders zufrieden?
- Warum würden Sie mich weiterempfehlen?
- Was könnte ich besser machen?
* Pflichtfeld

Sommerekzem

Am 25. Aug 2016 verfasst von anne schulte-tribbe

Tinker Samy reagiert schon nach dem ersten Tag auf die Hömöpathische Mischung, der Blick ist klarer und sie steht nicht mehr so lethargisch im Stall,die Pflege Produkte sind auch sehr wirksam.Habe die Hömöpathie schon immer sehr geliebt, und bin immer aufs neue fasziniert von der Wirkung. Super Arbeit Frau Nehl , werde es auf allé Fälle weiter empfehlen, grüsse auch von unseren Tinkern . Anne


Haaranalyse Afra

Am 24. Aug 2016 verfasst von Sonja

Liebe Frau Nehls,

ich beziehe mich auf die im Betreff genannte Haaranalyse meiner Schäferhündin und die diesbezügliche Therapie.
Ihr Therapievorschlag hat sehr gut angeschlagen – herzlichen Dank ! Die 3 Monate sind um und die Analfisteln haben sich auf der rechten Seite komplett geschlossen und dürften ausgeheilt sein. Auf der linken Seite neben dem After bestehen noch 2 Fistelöffnungen – wurden auch besser aber sind noch nicht ausgeheilt.
Mit bestem Dank für den bisherigen Erfolg und lieben Grüßen aus Graz !
Sonja


Katze Kitty

Am 24. Aug 2016 verfasst von Angelika

Ich danke Ihnen von ganzem Herzen für alles!!!!! Ich weiß nicht, ob meine Kitty ohne Sie noch am Leben wäre !!!!!!
DANKE.
Ich wünsche Ihnen alles, alles Gute und einen schönen sonnigen Tag !!!!
Allerherzlichste Grüße und einen Nasenstüber von Kitty-Schatz,

Angelika


Schäferhündin Hedy

Am 24. Aug 2016 verfasst von Karin

Liebe Frau Nehls und MitarbeiterInnen!

Ich möchte mich herzlich für Ihre Hilfe und Ratschläge bedanken! Mittlerweile verabreiche ich unserer Belgischen Schäferhündin Hedy die von Ihnen empfohlenen Arzneimittel.
Außerdem bin ich vom Futter total begeistert. Durch die gute Beratung einer Ihrer MitarbeiterInnen habe ich alle Sorten gekauft und bin restlos von der Qualität überzeugt. Hedy mag jede Sorte und verspeist sie mit Begeisterung.
Sie verträgt das Futter auch gut und bekommt weder Durchfall noch Erbrechen.
Von der Tierärztin wurde uns ja eine Firma empfohlen, die nur eine einzige Futtersorte herstellt und wo auf den Dosen nicht genau deklariert wird, was sie eigentlich genau beinhalten.
DAS kommt bei Ihnen nicht vor. Außerdem stimmt das Preis - Leistungsverhältnis und es gibt auch 800g Dosen, was für den Besitzer eines großen Hundes durchaus hilfreich ist.

Es ist mir wirklich ein großes Anliegen Ihnen für Ihre Hilfe zu danken!

Die Tierärztin hat unserer 8 Monate alten Hedy auf Grund ihrer Erkrankung kein langes Leben vorausgesagt. Doch auch Ärzte können sich irren und ich bin überzeugt, dass man mit guter Betreuung und entsprechenden Heilmitteln viel erreichen kann.
Mein verstorbener Hund litt schon als Welpe an einer chronischen Bauchspeichelentzündung. Auch ihn haben wir mit natürlichen Heilmitteln geholfen und er wurde mehr als 11 Jahre alt und war bis zum Schluss aktiv und fit.

Vielen Dank! Mit lieben Grüßen, Karin


Hund Emil

Am 24. Aug 2016 verfasst von Dirk

Hallo Frau Nehls,

wir füttern unseren Hund Emil (PON, Rüde, 4 Jahre) aktuell wie folgt:

- gewolftes Geflügelfleisch (manchmal alternativ Nehls Doggi Hühnchen Knabberei)
- Nehls Barf Pro Vitamin Power
- Nehls Pippis & Emmas Magen & Darm Fit
- PK-Kräuterhefe 500 ml
- Nehls BARF Pro 1 - 7 Jahre
- ab und zu püriertes Gemüse dazu

Sein Kot ist in der Regel geformt und meist auch relativ hart.

Sie haben uns in der Vergangenheit bei unserem Hund auch bereits wegen seinen Futtermittelunverträglichkeiten und wegen Epilepsie beraten.

Seine Epilepsie ist weg und mit der oben aufgeführten Fütterung läuft es auch mit den Unverträglichkeiten super.

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße
Dirk


Fynn

Am 22. Aug 2016 verfasst von Dammer

Fynn geht es deutlich besser, nach einer schlimmen Magen-Darm Erkrankung wurden durch die Haaranalyse alle Folgeschäden aufgedeckt und könnten gezielt behandelt werden. Beratung stets vorbildlich, immer da, Lieferung super schnell.Uneingeschränkt zufrieden. Jederzeit zu empfehlen.


Nehls Rehe-Ex

Am 18. Aug 2016 verfasst von Kaiser

Tolles Produkt ! Innerhalb von 3 Tagen schon eine wesentliche Besserung zu sehen ! Nach einer Woche ging das Pony wieder ganz normal.


Hund Jessie

Am 16. Aug 2016 verfasst von Simone F.

Hallo liebe Frau Nehls,

so, wir waren 3 Wochen im Urlaub und sind wieder gut zurück.

Unsere Jessie hat alles sehr gut überstanden, und ich bin sehr begeistert, weil wir festgestellt haben, dass sie wieder lebendiger ist und vielleicht sind die epileptischen Anfälle jetzt sogar Vergangenheit.
Sie trinkt jetzt viel mehr, frißt die Kräuter gerne und auch die flüssigen Kräuter.

Sobald die Vorräte leer sind, bestelle ich gerne wieder und wir danken Ihnen schon jetzt, weil ich glaube, das ist sehr hilfreich.

Vielen Dank, alles Gute und bis demnächst.

Ihre Simone !!!!


Mauke

Am 16. Aug 2016 verfasst von Adrienne

Liebe Frau Nehls,

Letzte Woche Mittwoch war Dr. Freitag\'s Bein hinten rechts dreimal so stark durchgehend angeschwollen, wie auf dem beigefügten Bild von heute. Er ging auch lahm. Ich vermute Phlegmone, da die Vorbesitzerin meinte, dass er dazu neigt schon bei einem kleinen Kratzer dick anzuschwellen.

Am Donnerstag kam dann Gott sei Dank Ihr Paket mit Futter und Medikamenten an. Dr. Freitag isst es sehr gerne. Die Mauke ist auch schon viel besser und das Bein ist auch schon gut abgeschwollen. Er geht auch nicht mehr lahm. Er wirkt fiter und läuft motivierter.

Herzliche Grüße

Adrienne


Schäferhund Aron

Am 16. Aug 2016 verfasst von Susanne

Hallo Frau Nehls,

die drei Monate sind nun um und soll mich ja nach den drei Monaten nochmal bei Ihnen melden.
Aron seine Bronchitis ist vollständig weg 🙂

Vielen Dank
Susanne


Tierheilpraktikerin Claudia Nehls , USA 5.0 5.0 620 620 Tinker Samy reagiert schon nach dem ersten Tag auf die Hömöpathische Mischung, der Blick ist klarer und sie steht nicht mehr so lethargisch im Stall,die Pflege Produkte sind auch
Page:
123»